Archiv

Tourneestücke der vergangenen Jahre


 

 

 

 

Ensemble der Tournee 2016: Manuela Denz, Sonja Kling, Norbert Heckner, Hansi Kraus und Gerda Steiner

Eigentlich ist es ein ganz normaler Besuch. Elvira und ihr Mann Ernst erwarten Elviras Schwester Beate und deren Mann Hubert als Wochenendbesuch. Aber es ist eben doch mehr als ein normaler Besuch, endete die letzte Begegnung der beiden Schwestern in einem unangenehmen Streit. Vor mehr als fünf Jahren hatte Beate die Unverschämtheit besessen, sich abfällig über Elviras Figur zu äußern, – das konnte, das durfte diese nicht auf sich sitzen lassen, – ein Wort gab das andere, der Streit eskalierte, und man ging fortan getrennte Wege. Das ist jetzt Jahre her, und endlich steht der Versöhnungsbesuch ins Haus…


Christine Zierl, Veronika von Quast, Hans-Jürgen Bäumler, Rosetta Pedone und Gerda Steiner

Ensemble der Tournee 2015: Christine Zierl, Veronika von Quast, Hans-Jürgen Bäumler, Rosetta Pedone und Gerda Steiner

Ein erfolgreicher Geschäftsmann in den besten Jahren, hat die Nase voll – nicht nur von seinem stressigen Berufsleben, sondern auch von Ehefrau. Er flüchtet in ein heimlich angemietetes Appartement, um endlich Ruhe und sich selbst zu finden, was jedoch von Anfang an vollkommen misslingt: Zuerst stört eine junge, neugierige Nachbarin, dann erscheinen nacheinander seine Ehefrau, seine Ex-Frau und seine Sekretärin: Chaos statt Ruhe.


Logo der Tournee 2014 - „Das ist mein Bett!“Ensemble der Tournee 2014: Hans Stadlbauer, Gerda Steiner, Ralph Schicha und Marianne Rappenglück

Ensemble der Tournee 2014: Hans Stadlbauer, Gerda Steiner, Ralph Schicha und Marianne Rappenglück

Da ihre Traumwohnung nur an Ehepaare vermietet wird, engagiert Single Sonja kurzerhand Philip, eine Zufallsbekanntschaft: Er soll den Ehemann spielen. Als der Mietvertrag unterschrieben ist, wird Philip von seiner jungen Ex-Freundin Miriam an die Luft gesetzt. Was liegt näher, als bei Sonja Asyl zu beantragen, zumal er sich in sie verliebt hat? Doch die will ihre Wohnung mit niemandem teilen…


Logo der Tournee 2013 - „Dumm gelaufen!“

Ensemble der Tournee 2013: Henner Quest, Gerda Steiner, Markus Böker, Cécile Bagieu und Gilbert von Sohlern

Ensemble der Tournee 2013: Henner Quest, Gerda Steiner, Markus Böker, Cécile Bagieu und Gilbert von Sohlern

Es hätte ihr großer Coup werden sollen, doch als die beiden Senioren Hans-Georg und Walter eine Bank überfallen, um sich ihren tristen Lebensabend ein wenig zu versüßen, geht schief, was schief gehen kann. Das durchaus gut geplante, aber gewagte, Unterfangen scheitert an der mangelnden Routine des Duos. Der festgehaltene Direktor, seine überraschend anwesende Ehefrau und seine attraktive Geliebte kochen indes ihr eigenes Süppchen, was die Sache für die beiden Bankräuber nicht gerade leichter macht. Da werden die Täter plötzlich zu Opfern, denn die Pläne der Geiseln sind „mörderisch“…


Logo der Tournee 2012 - „Geld, Gift und Hormone“Ensemble von „Geld, Gift und Hormone“: Veronika von Quast, Gilbert von Sohlern, Christiane Blumhoff und Gerda Steiner

Ensemble der Tournee 2012: Veronika von Quast, Gilbert von Sohlern, Christiane Blumhoff und Gerda Steiner

Drei nicht mehr ganz taufrische Schwestern mit unterschiedlichsten Charaktereigenschaften, haben in ihrem einsamen, eingefahrenen Leben nur noch einen Wunsch: „Ein Mann muss her!!!“ Scheinbar, wie durch einen Zufall, gerät ein vor Charme sprühender, durch und durch integer wirkender Finanzberater in ihr Haus. Die Hormone spielen verrückt! Doch plötzlich müssen sie feststellen: Hilfe, unser Geld ist weg! Sie wären nicht Schwestern, würden sie jetzt nicht zusammenhalten und so schmieden die drei „giftige“ Rachepläne…